Liste der Giftnotrufzentralen und Giftinformationszentren in Deutschland



Berlin: Giftnotruf Berlin

Giftnotruf der Charité Universitätsmedizin Berlin Campus Benjamin Franklin, Haus VIII, UG

Notruf: 030 192 40
Telefax: 030 450 569 901 (Keine Notfall-Anfragen)
E-Mail: giftnotruf@charite.de
Internetadresse: Giftnotruf Berlin
Hindenburgdamm 30
12203 Berlin



Bonn: Informationszentrale gegen Vergiftungen

Informationzenrale gegen Vergiftungen
Zentrum für Kinderheilkunde, Universitätsklinikum Bonn

Notruf: 0228 192 40
Telefax: 0228 287 332 78 oder 0228 287 333 14
E-Mail: gizbn@ukbonn.de
Internetadresse: Informationszentrale gegen Vergiftungen
Adenauerallee 119
53113 Bonn



Erfurt: Giftinformationszentrum

Giftnotruf Erfurt
Gemeinsmes Giftinformationszentrum der Länder Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
c/o HELIOS Klinikum Erfurt

Notruf: 0361 730 730
Telefax: 0361 730 7317
E-Mail: ggiz@ggiz-erfurt.de
Internetadresse: Giftinformationszentrum
Nordhäuser Straße 74
99089 Erfurt



Freiburg: Vergiftungs-Informations-Zentrale

Vergiftungs-Informations-Zentrale
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Freiburg

Notruf: 0761 192 40
Telefax: 0671 270 445 70
E-Mail: Giftinfo@uniklinik-freiburg.de
Internetadresse: Vergiftungs-Informations-Zentrale
Mathildenstr. 1
79106 Freiburg



Göttingen: Giftinformationszentrum-Nord

Giftinformationszentrum-Nord der Länder Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein (GIZ-Nord)
Universitätsmedizin Göttingen – Georg-August-Universität

Notruf: 0551 192 40 (Jedermann) und 383 180 (Fachleute)
Telefax: 0551 383 1881
E-Mail: Giznord@giz-nord.de
Internetadresse: Giftinformationszentrum-Nord
Robert-Koch-Straße 40
37075 Göttingen



Homburg/Saar: Informations- und Beratungszentrum

Informations- und Beratungszentrum für Vergiftungsfälle
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum des Saarlandes, Geb. 9

Notruf: 06841 192 40
Telefax: 06841 162 8438
E-Mail: giftberatung@uniklinikum-saarland.de
Internetadresse: Informations- und Beratungszentrum
Kirrberger Straße
66421 Homburg/Saar 



Mainz: Giftinformationzentrum Rheinland-Pfalz/Hessen

Giftinformationszentrum der Länder Rheinland-Pfalz und Hessen
-Klinische Toxikologie-
Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Notruf: 06131 192 40
Infoline: 06131 232 466
Telefax: 06131 232 468 (nicht für Notfälle!)
E-Mail: mail@giftinfo.uni-mainz.de (nicht für Notfälle!)
Internetadresse: Giftinformationszentrum Rheinland-Pfalz/Hessen
Gebäude 601
Langenbeckstraße 1
55131 Mainz



München: Giftnotruf

Giftnotruf München
Abteilung für Klinische Toxikologische und Giftnotruf München, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Notruf: 089 192 40
Telefax: 089 414 047 89
E-Mail: tox@mri.tum.de
Internetauftritt: Giftnotruf
Ismaninger Str. 22
81675 München

—–

Quelle: www.bvl.bund.de
Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
-Liste der Giftnotrufzentralen und Giftinformationszentren
in Deutschland, Österreich und Schweiz