Herbsttagung 2021

Einladung

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Pilzfreunde,

unsere diesjährige Herbsttagung findet vom 24.09. bis 26.09.2021 statt.
Ort:      EJB am Werbellinsee, Joachimsthaler Str. 20, 16247 Joachimsthal
Tel.: 033363-6200 (Rezeption), www.ejb-werbellinsee.de

Kosten
2 x Übernachtung incl. Vollpension und Kaffee/Kuchen am 25.09.2021
im Doppelzimmer                                                            p. P.     100,00 €
im Einzelzimmer                                                                          140,00 €
Pauschale für Tagungsraum (nicht für BLP-Mitglieder)        5,00 €
Tagungsgebühr (nicht für BLP-Mitglieder)                              15,00 €

Für Teilnehmer ohne Übernachtung: Bitte mitteilen, ob Verpflegung gewünscht wird. Verpflegungskosten für den Gesamtzeitraum (2x Abendessen, 2x Mittagessen, 1x Kaffee/Kuchen) betragen 56,00 €

.Bei nur 1 Übernachtung (möglichst vermeiden) wird ein Zuschlag von 5 € fällig!

Einzelzimmerwünsche bitte im Anmeldeformular ankreuzen! Es wird darum gebeten, dass diejenigen, die sich ein DZ teilen wollen, sich schon vorher verständigen und dies im Formular vermerken.
Tagungsablauf wie gewohnt / Tagesordnung wird nach Anmeldung versandt.
Vorgesehene Themen: Ritterlinge, Zecken, Speisewert von Pilzen, Pilzvorstellungen …

Einladung anliegend. Verbindliche Anmeldungen bitte auf vollständig (!) ausgefülltem Formular umgehend bis zum 25.06.2021 !!! Termin bitte unbedingt einhalten!!!!

Den Unkostenbeitrag bitte bis spätestens 20.08.2021 auf das Vereinskonto (s. Fußzeile), Verwendungszweck „Pilztagung“, überweisen.

Der kurzfristige Anmeldungstermin ist Corona geschuldet, da eine längerfristige Planung nicht realisierbar war. Bei nicht fristgemäßer Anmeldung kann eine Berücksichtigung nicht garantiert werden!

Die zum Tagungszeitpunkt gültigen Corona-Regeln sind zu beachten!

Falls die Tagung wider Erwarten aufgrund staatlich verordneter Einschränkungen kurzfristig ausfallen müsste, werden eingezahlte Gelder selbstverständlich umgehend zurück überwiesen.

Laut Vorstandsbeschluss vom 13.07.2012 wird bei Barzahlung vor Ort eine Bearbeitungsgebühr von 5 € erhoben!

Auf zahlreiches Erscheinen freut sich wie immer

Wolfgang Bivour
Vorsitzender BLP e.V.

PS: Interessenten und „Nachwuchspilzberater“ sind wie immer willkommen!